Ios Strande



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel




Ios Strande, Griechenland: Entdecken Sie die wunderschonen Strande auf Ios, Kykladen

 

 

:: Strände


Ios hat viele wunderschöne Strände. Glücklicherweise kann man trotz des grossen Tourismus noch viele abgelegene und einsame Strände in Ios finden (mit ein bisschen Suchen), selbst in den belebtesten Monaten Juli und August!
 
Kalamos
An der Ostkuste von Ios, der Strasse folgend, vorbei am Kalamos-Kloster, wo die bedeutendste religiose Festlichkeit der Insel am 29. August stattfindet, kann man den wunderschonen, langen, weichen Sandstrand von Kalamos finden.
Ios Strande
Es ist einer der vielen Strände auf Ios, die normalerweise sehr ruhig und fast einsam sind, man hat oft die Chance, allein dort zu sein. Das klare Wasser von Kalamos ist perfekt, um in Ruhe zu schwimmen.


Plakes
Eine Strasse von Kalamos fuhrt weiter Richtung Suden und geht zum entfernten Strand Plakes, der wunderschon und ruhig mit unglaublich klarem Wasser und weichem, goldenen Sand ist.


Yialos
Yialos liegt ein paar Gehminuten vom Hafen Ormos, am Ende der Strasse, die entlang der Bucht von Yialos fuehrt. Er ist ein sehr beliebter Strand, aber weniger belebt als Mylopotas. Sein feiner weisser Strand und kristallklares Wasser sind wirklich relaxing.

Der Strand ist von Restaurants, Cafe’s und Minimarkten umgeben. Der Yialos-Strand bietet auch Wassersportmoglichkeiten und eine hubsche Strandbar an.


Koubara
Die wunderbare Bucht von Koubara ist 30 Minuten zu Fuss vom Hafen Ormos in nordwestliche Richtung entfernt; sie kann auch mit dem Bus erreicht werden (ab Ormos).

Es ist ein 300 m langer Sandstrand mit Tavernen und Zimmervermietungen in der Nahe. Eine Beachbar gibt es am Strand und serviert erfrischende Cocktails. Koubara ist auch ein sehr ruhiger Platz, ungestort vom Larm und der Menge des Tourismus. Er ist ideal, um im flachen Wasser entlang den Felsen zu schwimmen und am Kliff zu tauchen. Der Sonnenuntergang in Koubara ist wunderbar, genauso wie der pure und weiche, goldene Sand.


Mylopotas
Sudwestlich von Hora ist Mylopotas der belebteste Strand auf Ios und wird im Sommer sehr voll.

Der lange Sandstrand erstreckt sich auf einen Kilometer und bietet Sonnenliegen und –schirme, Beachbars, Cafe’s, Restaurants und eine grosse Auswahl an Wassersport an. Sein Smaragdwasser ist ein echtes Vergnugen genau wie sein purer goldener Sand.

Mylopotas kann mit dem Bus ab der Hora (alle 15 Minuten) oder per Eselritt ab der Hora erreicht werden.
Papa
Diese idyllische, verborgene, kleine Bucht liegt im Suden von Kalamos und ist ein idealer Platz, um zu relaxen und das klare und kuhle kristallklare Wasser und die Warme des goldenen Sandes zu geniessen.


Manganari
23 km vom Hafen Ormos, an der Sudkuste von Ios, am Ende des Mylopotas-Strandes, fuhrt eine Strasse auf die Hugel hinauf und biegt vor dem Kalamos-Kloster rechts ab und man erreicht die wundervolle, fast einsame Manganari-Bucht.

Diese bezaubernde Bucht ist in funf idyllische Strände mit goldenem Sand oder Kieselsteinen, kristallenem Smaragd- und flachem Wasser, geteilt. Die magische und unglaubliche Schonheit von Manganari verzaubert jeden Besucher, der die Chance nutzt, dorthin zu kommen. Verschiedene Wassersportarten, Fischtavernen und Zimmervermietungen gibt es in dieser fantastischen Bucht.

Manganari ist ein Paradies auf Erden und erfullt jeden Wunsch fur erholsame Ferien in einer unglaublich schonen Umgebung.
Taxi-Boote und offentliche Busse verkehren regelmassig vom Hafen Ormos, Hora und Mylopotas nach Manganari.


Agia Theodoti
Der Strand Agia Theodoti ist durch eine Asphaltstrasse erreichbar, die bei den Windmuhlen in Hora oder an der Strasse an der Ruckseite des Ormos-Tals beginnt. Die Bucht von Agia Theodoti hat einen wunderschonen Strand mit goldenem Sand und kristallklarem Smaragdwasser.

Einheimische Tavernen servieren kostliche griechische Mahlzeiten und Zimmervermietungen machen den Tag in Agia Theodoti besonders angenehm.


Psathi
Das wunderbare grune Tal von Psathi bietet zwei wilde Strände, absolut unberuhrt vom Tourismus. Psathi kann von der Strasse, die nach Agios Theodoti geht, erreicht werden, wo eine religiose Feierlichkeit an jedem 29. August stattfindet.

Die zwei Strände in Psathi haben feinen, goldenen Sand, flache Felsen und dunkelblaues Wasser. Psathi ist ein idealer Platz, um Ruhe in einer schonen, wilden und fast einsamen Umgebung zu finden. Hubsche Tavernen und Zimmervermietungen machen den Besuch einfach.

Dieser Strand ist besonders bei Windsurfern beliebt, da bei windigen Tagen die Wellen sehr hoch sind.


Mehr Strandfotos...
  Griechenland > Kykladen > Ios Griechenland > Ios Strände seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE