Milos Museen



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel




Milos-Museen, Griechenland: Informationen zu Museen auf Milos, Kykladen

 

 

 

Das archaologische Museum

Steht im Zentrum von Plaka, der Hauptstadt von Milos, wurde 1985 gegrundet und befindet sich in einem wunderschonen neoklassischem Gebaude.

Das Museum stellt viele archaologische Funde aus, die die Geschichte der Insel seit der neolithischen Zeit darstellt.

Neben den verschiedenen Fundstucken kann der Besucher auch die wunderbare Kopie der
 
Das Historische- und Volkskundemuseum von Milos

Das Museum befindet sich in der Nahe des archaologischen Museums. Es ist in einem 200-Jahre altem, zweigeschossigem Haus untergebracht und wurde 1967 von der „Union der Athener – Miloaner“ gegrundet.
Die gesamte Ausstellung ist eine Rekonstruktion des miloanischen Lebens des 17. Jahrhunderts und danach.
 
Das Bergbau-Museum

Befindet sich in Adamas an der Kustenstrasse, 500 m rechts vom Zentralplatz des Dorfes entfernt.

Es ist ein neues Museum mit einigen interessanten geologischen Ausstellungsstucken, die die lange Geschichte des Bergbaus von Milos rekonstruieren, die auf die neolithische Zeit zuruckdatiert wird.

Telefon: 22870 – 22481
 
auffallenden Venus de Milo – Statue bewundern, eine Statuette von seltener Handwerkskunst (die Lady von Phylakope), guterhaltene bemalte Vasen, Figuren, Statuen, Schnitzerein, Munzen und eine Graburne aus dem 6. Jh. v. Chr.

Telefon: 22870 – 21620
Mehr Informationen unter:
www.culture.gr
 
Alles wird genau dargestellt: lebensgrosse Figuren sind mit lokalen Kostumen bekleidet und befinden sich in den verschiedenen Raumen des Hauses (Kuche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Lagerraum); es sieht aus, als leben sie da und sie tun genau das, wie die Leute fruher lebten.
Verschiedene Hausutensilien, Stickerein, alte Fotografien und handgewebte Textilien sind im Volkskundemuseum von Milos ausgestellt.

Telefon: 22870 – 21292
 
 

Milos, Museen: Bestaunen Sie die wunderschonen Gegenstande in den Museen auf Milos
 
 
Milos: Fotos
Dieser Teil zeigt eine grossartige und einzigartige Fotogalerie, die von unserem Fotografen kreiert wurde. Es gibt Landschaften von Milso zu sehen, ihre Strände, die Dörfer und viele mehr...

Mehr Infos...
Milos: Kirchen
Wie alle griechischen Inseln, hat auch Milos viele Kirchen und Kloester mit unterschiedlicher Groesse und auch architektonischen Stilen. Einige werden auf das 10. Jahrhundert zurückdatiert.

Mehr Infos...
Milos: Geschichte
Der erste Tempel für die Verehrung Aphrodite’ wurde auf Milos gegründet, Homer und Hesiode nannten die Insel die „heilige Insel“; Reisenden zufolge, existierten Überreste des Tempels noch letztes Jh...

Mehr Infos...
Milos: Geographie
Milos ist ein Teil der südwestlichen Kykladen, 86 Seemeilen von Piräus entfernt und hat einen der grössten Naturhäfen des Mittelmeers, seine 5000 Einwohner leben in den 8 Hauptdörfern der Insel.

Mehr Infos...
Milos: Museen
Die Insel bietet eine Auswahl an interessanten Museen: ein archäologisches Museum, welches Überreste aus der archaischen und klassischen Periode beherbergt sowie ein byzantinisches Museum...

Mehr Infos...
Milos: Architektur
Die Architektur auf Milos ist sehr originell durch die Vermischung von traditioneller ägäischer und venezianischer Elemente. In diesem Teil finden Sie mehr Informationen über die Architekturperioden der Insel ...

Mehr Infos...
  Griechenland > Kykladen > Milos Griechenland > Milos Museen seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE