Chios Architektur



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel




Chios, Architektur,Griechenland:Informationen zur Architektur auf Chios - Östlichen Ägäis

 

 

Die traditionelle Architektur auf Chios ist ganz anders als auf den anderen nordostägäischen Inseln.
Die Stadt hat zwar bei dem schweren Erdbeben im Jahre 1881 viele seiner traditionellen Gebäude und Häuser verloren, hat sich aber ein hübsches altes Viertel mit engen Gassen und türkischen Häusern, die sich wunderbar mit der genuesisch-byzantinischen Festung vereinen, erhalten können.

 
Dieser Stil ist etwas Besonderes auf der Insel. Die Dörfer wurden nach einer ganz eigenen Planung, im Festungs-Stil erbaut. Die Häuser sind aneinander gebaut, sodass ihre Mauern eine defensive Wand ergeben. Wunderbare Kunstarbeiten verschönern die Mauern der Häuser, so wie die Häuser im Dorf Pirgi, in denen feine graue oder weisse dekorative Zeichnungen eingraviert sind. Diese befestigten Dörfer wurden im 14. und 15. Jh.
 
Die reichen Leute konnten nun diese hervorragenden Herrenhäuser, die im Inneren den reich verziert wurden, erbauen.

Die ärmeren Dörfer an der Nordseite von Chios haben eine einfache Architektur des populären Stiles. Die Häuser wurden aus Materialien der Insel errichtet, wie schwere Steine und Holz. Die Wände sind gewöhnlich weissgetüncht.
 
Verschiedene mittelalterliche Dörfer (werden „Mastix-Dörfer genannt) befinden sich auf Chios und beeindrucken die Besucher mit ihrem wundervollen Architekturstil.

Chios, Architektur: Informationen zur Architektur auf Chios.
 
errichtet. Ihre Einwohner wurden aufgrund der Herstellung von Mastix, das im Gebiet blühte, wohlhabend und nutzten es als Gummi, zum Malen, in der Kosmetik und Medizin.

 
Byzantinische, genuesische, türkische und die mittelalterliche Architektur vereinen sich wunderbar miteinander und ergeben ein charmantes, einzigartiges und attraktives Bild.

 
 
Chios: Fotos
Dieser Teil zeigt eine grossartige und einzigartige Fotogalerie der Insel, die von unserem Fotografen zusam-mengestellt wurde. Fotos der Landschaft, den Dörfern, den Sandstränden und viele mehr...

Mehr Infos
Chios: Kirchen
Auf der Insel Chios kann man überall wunderschöne Kirchen und Kloester bewundern. Es gibt sehr schöne byzantinische Kunst zu entdecken, die diese Bauten mit ihrem einzigartigen Architekturstil verzieren...

Mehr Infos
Chios: Geschichte
Bezugnehmend zu Mythologie war der erste König auf Chios Oinopeonas (oder Inopion), der Enkel von Minoas, dem König von Kreta und der Sohn von Dionysos und Ariadne. Er lehrte die Weinherstellung...

Mehr Infos
Chios: Strände
Die wunderschöne und attraktive Insel Chios hat viele feine Sandstrände zu bieten. Ob goldener Sand oder auch farbige, weisse oder schwarze Kieselsteine, jeder wird seinen Traumstrand finden...

Mehr Infos
Chios: Museen
Chios hat folgende Museen zu bietet: das archäologische, byzantinische, das Maritime-Museum, ein Volkskunstmuseum sowie die Museen von Palataki, Nea Moni, Argentis und Philoproodos...

Mehr Infos
Chios: Architektur
Die traditionelle Architektur auf Chios ist ganz anders als auf den anderen nordostägäischen Inseln. Es gibt eine mittelalterliche Festung, ein Viertel mit türkischen Häusern, eine byzantinische Festung...

Mehr Infos
  Griechenland > Östlichen Ägäis > Chios Griechenland > Chios Architektur seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE