Hydra Architektur



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel




Hydra, Griechenland: Informationen zur Architektur auf der Saronische Inseln -Insel Hydra

 

 

Die Architektur auf Hydra ist sehr einzigartig und aussergewöhnlich; es ist die einzigste Gegend Griechenlands, die so viele wunderschöne Gebäude aus dem 18. und 19. Jh. besitzt. Das kommt daher, dass im 18. sowie 19. Jh. aufgrund der grossen Wirtschaftsflotte der Insel viele wohlhabende Grosshändler und Schiffsbesitzer venezianische

 
zumeist durch italienische Paläste und Loggias beeinflusst, die die Seemänner auf ihren zahlreichen Reisen ins Ausland sahen.

Die meisten Häuser auf der Insel sind aus grauem Stein gebaut, den es auf Hydra zahlreich gibt, und sie haben Ziegeldächer; sie sind hoch und schmal, ganz anders als die Häuser auf den
 
Dekoration, die aus handgemalten Deckenkanten, goldenen Deckenstucken und hölzernen Regalen besteht. Wunderschöne Steinwindmühlen mit farbigen Dächern sowie wundervolle Kirchen und Kapellen machen die Architektur der Insel komplett.

Die einzigartige und wunderbare
 
Bauherren, Zimmermannsleute und Kunsthandwerker zu sich riefen, um sich am Bau ihrer wunderschönen und luxuriösen Herrenhäuser zu beteiligen, die restauriert wurden und sich in einem sehr guten Zustand befinden, wie einst im 19. Jahrhundert.
Neben hervorragenden Herrenhäusern findet man auch hübsche Landhäuser, die sehr eng aneinander gebaut, durch enge, gepflasterte Strassen getrennt sind und wie ein Amphitheater am Berghang liegen. Die Charakteristik der traditionellen und einzigartigen Architektur Hydra’s ist eine Mischung aus Design und praktischen Aspekten;

Hydra, Architektur: Informationen zur Architektur auf Hydra.
 
Nachbarinseln Spetses und Poros, aufgrund dem Gefälle des Gebietes, in dem die Stadt errichtet ist.

Eine andere Eigenschaft der Architektur Hydra’s sind die hellen Farben der Fensterläden, Türrahmen, Fenster, Balustraden und Loggia-Wänden der Häuser; dies erklärt sich durch den Mangel an Wasser, deshalb haben die Häuser keine Gärten oder viele Blumen, die Einwohner wollen etwas Farbe in die eintönigen grauen und ockerfarbenen Steinwände bringen.

Die rauhen Fassaden der Gebäude stehen im Kontrast zu der reichhaltigen und sorgfältigen

 
 
Architektur von Hydra wird per Gesetz der nationalen Gebäudeerhaltung geschützt, die besagt, dass jedes neue Haus bezugnehmend zur traditionellen Architektur des 18. und 19. Jh. erbaut werden muss, es muss auch mit den Farben und dem Charakter übereinstimmen, keine moderne Entwicklung, hohe Apartmentgebäude oder grosse Hotelanlagen sollen die Naturschönheit und die traditionelle Architektur verunstalten.

Die besten Beispiele der Architektur Hydra’s sind die Herrenhäuser von Koundouriotis, Voulgaris und Tombazis, die sich an der Westpromenade befinden.

 
 
Hydra: Fotos
Dieser Teil zeigt eine grossartige und einzigartige Fotogalerie der Insel, die von unserem Fotografen kreiert wurde. Fotos von Landschaften, den Kirchen, den Dörfern, den Stränden und viele mehr...

Mehr Infos
Hydra: Kirchen
Es gibt viele Kirchen und hübsche Kapellen auf der ganzen Insel, die eine besondere Schönheit haben. Imposante Kloester, die sich an Felshängen befinden, kann man nur mit dem Esel erreichen.

Mehr Infos
Hydra: Geschichte
Über Hydra ist bis zur ottomanischen Herrschaft nur sehr wenig bekannt. Das einzigste, was man von der Antike weiss,ist, dass die ersten Siedler der Insel die Mykener gewesen sein müssen...

Mehr Infos
Hydra: Strände
Die Insel Hydra ist nicht für ihre Strände bekannt. Aber trotz allem hat sie einige sehr angenehme Orte zum Schwimmen, die in kleinen Buchten eingebettet sind und Sand oder Kieselsteine haben...

Mehr Infos
Hydra: Museen
Hydra bietet viele interessante Museen: das historische Archiv von Hydra, ein byzantinisches Museum und das bekannte Koudouriotis-Herrenhaus, ein Architekturbeispiel aus dem 18./19. Jh...

Mehr Infos
Hydra: Architektur
Die Architektur auf Hydra ist sehr einzigartig und aussergewöhnlich; es ist der einzigste Ort in Griechenland, der so viele wunderschöne Gebäude aus dem 18. und 19. Jh. besitzt...

Mehr Infos
  Griechenland > Saronische Inseln > Hydra Griechenland > Hydra Architektur seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE