Hydra Geschichte



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel




Hydra, Geschichte, Griechenland: Informationen zur Geschichte von Hydra, Saronische Inseln

 

 

Es ist nur wenig über Hydra bis zum Beginn der ottomanischen Herrschaft bekannt. Das einzigste, was man weiss ist, dass in der antiken Zeit die Mykener die ersten Siedler gewesen sein müssen; dies ist bewiesen, da eine antike Siedlung dieser Periode ausgegraben wurde.

Danach kennt man bis zum 15. Jh. kein historisches Ereignis mehr (nach dem Fall von Konstantinopel), als die Einwohner der Insel in die Inselmitte und in die Berge
 
Während der ottomanischen Herrschaft liessen die Türken die Insel durch den Mangel an Wasser in Ruhe. Die Insel erwarb im 17. Jh. eine starke Handelsflotte, aber die Pest 1792 tötete viele Menschen und die meisten Überlebenden gingen fort.

Im 18. Jh. verbesserte sich für die Insel viel, da sich eine starke und erfolgreiche, hoch-entwickelte Wirtschaftsflotte entwickelte, die mit ganz Griechenland und sogar mit dem
 
Zwei der bekanntesten Helden von Hydra waren die Schiffsbesitzer Andreas Miaoulis und Lazaros Koundouriotis, die der Revolution entscheidend halfen. Die besonderen Schiffe der Insel sowie die heldenhaften Einwohner waren wichtige Faktoren für den revolutionären Erfolg.

Nach dem 2. Weltkrieg kam die Wirtschaft von Hydra in eine schwierige Lage; sie erholte sich etwas durch Fischfang und das Schwammtauchen, ging aber
 
flüchteten, um sich vor den zahlreichen Piratenüberfällen und den Türken zu schützen.

Hydra Geschichte: So wie die meisten Saronische Inseln , Inseln, hat auch Hydra eine grosse Geschicht

Etwa 1460 kamen Flüchtlinge aus Albanien, Epirus, Kreta, Evia, Kythos und Kleinasien, sowie im 18. Jh. Flüchtlinge vom Peloponnes auf die Insel, die dem russisch-türkischem Krieg entkamen.

 
Ausland, wie mit Frankreich, Spanien und Amerika handelte.

Die Spitze des Erfolgs kam in den Kriegen Napoleon’s und sie hatte das Monopol des Seehandels im gesamten mediterranen Meer. Die Einwohner von Hydra nutzten ihren Reichtum und ihre starke Flotte während der griechischen Revolution gegen die Türken; sie beteiligten sich an der Revolutionären Geheimallianz, der „Philiki Etairia“ , die 1814 gegründet wurde, und viele wohlhabende Kapitäne nutzten ihre Schiffe als Kriegsschiffe und halfen so der Revolution.

Das Heldentum der Mannschaft wurde in ganz Europa bekannt und wird bis heute geehrt.
 
aufgrund der Einschränkungen der finanziellen Hilfe für das Schwammtauch-Unternehmen durch die griechische Landwirtschaftsbank zurück.

In den 50’ern folgten einige Künstler dem Anraten von Miller’s Schriften, entdeckten den Charme von Hydra und nutzten sie für ihre Filme (wie „Boy on a Dolphin“ von Jean Negulesco mit Sophia Loren und „Phaedra“ von Mihalis Kakoyiannis mit Anthony Perkins und Melina Mercouri); danach zog Hydra viele bekannte Künstler und Stars an, wurde ein modernes Juwel für den Argo-saronischen Golf und eines der beliebtesten Feriengebiete Griechenlands.
 
 
Hydra: Fotos
Dieser Teil zeigt eine grossartige und einzigartige Fotogalerie der Insel, die von unserem Fotografen kreiert wurde. Fotos von Landschaften, den Kirchen, den Dörfern, den Stränden und viele mehr...

Mehr Infos
Hydra: Kirchen
Es gibt viele Kirchen und hübsche Kapellen auf der ganzen Insel, die eine besondere Schönheit haben. Imposante Kloester, die sich an Felshängen befinden, kann man nur mit dem Esel erreichen.

Mehr Infos
Hydra: Geschichte
Über Hydra ist bis zur ottomanischen Herrschaft nur sehr wenig bekannt. Das einzigste, was man von der Antike weiss,ist, dass die ersten Siedler der Insel die Mykener gewesen sein müssen...

Mehr Infos
Hydra: Strände
Die Insel Hydra ist nicht für ihre Strände bekannt. Aber trotz allem hat sie einige sehr angenehme Orte zum Schwimmen, die in kleinen Buchten eingebettet sind und Sand oder Kieselsteine haben...

Mehr Infos
Hydra: Museen
Hydra bietet viele interessante Museen: das historische Archiv von Hydra, ein byzantinisches Museum und das bekannte Koudouriotis-Herrenhaus, ein Architekturbeispiel aus dem 18./19. Jh...

Mehr Infos
Hydra: Architektur
Die Architektur auf Hydra ist sehr einzigartig und aussergewöhnlich; es ist der einzigste Ort in Griechenland, der so viele wunderschöne Gebäude aus dem 18. und 19. Jh. besitzt...

Mehr Infos
  Griechenland > Saronische Inseln > Hydra Griechenland > Hydra Geschichte seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE